Willkommen auf der Homepage der Stadtfeuerwehr Langenhagen

Die „Feuerwehr der Stadt Langenhagen“ besteht zunächst aus 6 Ortsfeuerwehren. Jede Ortsfeuerwehr arbeitet und verwaltet für sich alleine die an sie gestellten Aufgaben ab. Die übergeordnete Führung dieser 6 Ortsfeuerwehren obliegt dem Stadtbrandmeister und seinen Stellvertretern. Zusammengenommen bilden alle diese Einheiten die „Stadtfeuerwehr Langenhagen“.

Die vielfältigen Aufgaben und hohen Einsatzzahlen zeigen, dass eine einzelne Ortsfeuerwehr größere Schadenlagen nur schwierig oder gar nicht mehr alleine meistern kann. Das ist auch gar nicht gewollt und notwendig. Diese Homepage soll in erster Linie dazu beitragen, eine vertrauensvolle Basis der Zusammenarbeit miteinander zu schaffen. Sie wird gezielt über wichtige und aktuelle Themen der Stadtfeuerwehr Langenhagen informieren. Im geschützten Downloadbereich stehen zudem Dokumente zur Verfügung die bei der täglichen Feuerwehrarbeit helfen sollen.

Unsere Ortsfeuerwehren stellen sich vor



Einsatzgeschehen

Ausgelöster Rauchwarnmelder

02.12.2016 - 15:30 Uhr in Langenhagen
Auslösung des Rauchwarnmelders durch angebranntes Essen.

zum Bericht >>

Hilflose Person hinter Tür

30.11.2016 - 10:44 Uhr in Langenhagen
Hausnotruf mit Schlüssel vor Ort. Zimmertüren mittels Dietrich geöffnet. Keine Person in der Wohnung.

Ausgelöster Gefahrenmelder

29.11.2016 - 16:23 Uhr in Krähenwinkel
Ausgelöster Gefahrenmelder in Wohnheim; ausgelöst durch Wasserdampf >> Anlage zurückgestellt; Einsatzstelle dem Betreiber übergeben.

Ausgelöster Gefahrenmelder

28.11.2016 - 16:17 Uhr in Krähenwinkel
Ausgelöster Gefahrenmelder in Wohnheim; ausgelöst durch Wasserdampf; Anlage lies sich nicht zurückstellen >>Einsatzstelle dem Betreiber übergeben

Ausgelöste Brandmeldeanlage

26.11.2016 - 11:21 Uhr in Godshorn
ausgelöste BMA durch arbeiten mit einer Flex.

Wasserschaden

25.11.2016 - 23:32 Uhr in Langenhagen
In einer leer stehenden Wohnung lief Wasser aus der Leitung und in die darunter liegende Wohnung. Obere Wohnung geöffnet, Ursache behoben.

Berichte

Realitätsnahe Übung bei Reemstma durchgeführt

Langenhagen - 02.12.2016


Am gestrigen Donnerstagabend stand für die ehrenamtlichen Einsätzkräfte der Ortsfeuerwehr Langenhagen eine Zugübung auf dem Dienstplan. Mit dem Alarm einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückten alle Fahrzeuge nach und nach in Richtung Imhoffstra...

Zum Bericht

Stadtübung 2016 am Bahnhof Pferdemarkt

Engelbostel - Godshorn - Langenhagen - Kaltenweide - Krähenwinkel - Schulenburg - Stadtfeuerwehr - 21.11.2016


Am Montagabend wurde zunächst die Ortsfeuerwehr Langenhagen um 18:49 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz mit Menschengefährdung der Stufe 1 (hm1) zum Güterbahnhof am Pferdemarkt alarmiert. Aus unbekannten Gründen hatte kurz zuvor ein Güterzug ...

Zum Bericht

Feuerwehr-Bowlingcup Pokal bleibt dieses Jahr in Langenhagen

Langenhagen - 30.10.2016


In diesem Jahr waren die Bowling Teilnehmer der Ortsfeuerwehr Langenhagen nicht zu schlagen. Platz 1 und 2 wurden durch die ersten beiden Langenhagener Mannschaften erreicht. Mit nur 6 Punkten Abstand - 2011 zu 2005 Pins - setzte sich die zweite Mann...

Zum Bericht

Jugendfeuerwehr Berichte

Jugendfeuerwehr in Action

Langenhagen - 31.10.2016


Die Jugendfeuerwehr Langenhagen hat am letzten Wochenende einen 24 Stunden Feuerwehrdienst abgehalten. Die Betreuer hatten Einsatzszenarien vorbereitet, die die Jugendlichen in Eigenregie abarbeiten sollten. Kurz nach Dienstbeginn am Sonnabend um ...

Zum Bericht

24 Stunden lang Feuerwehr

Godshorn - Schulenburg - 30.10.2016


Freitag um 17:00 ging er los: Der Berufsfeuerwehrtag. 20 Jugendliche aus Godshorn und Schulenburg trafen sich am Godshorner Feuerwehrhaus um an dem 24 Stunden langen Übernachtungsdienst teilzunehmen und, wie eine echte Berufsfeuerwehr, Einsätze ...

Zum Bericht

Stadtzeltlager am Tankumsee

Engelbostel - Godshorn - Langenhagen - Kaltenweide - Schulenburg - Stadtfeuerwehr - 04.07.2016


Vom 30.06. bis zum 03.07. veranstaltete die Stadtjugendfeuerwehr Langenhagen das diesjährige Stadtzeltlager am Tankumsee in Gifhorn. Mit 31 Jugendlichen, 17 Betreuern, einem Reisebus, dem GW-Logistik und einem MZW machte sich der Tross am Donnerstag...

Zum Bericht