Einsatzberichte 2018




Navigation: nächste Seite

Ausgelöste Brandmeldeanlage

19.04.2018 - 16.15 Uhr - Godshorn, Rährweg

Die Brandmeldeanlage löste in der GS Godshorn durch einen technischen Defekt aus....

Zum Bericht

Wasserschaden

19.04.2018 - 06.05 Uhr - Krähenwinkel, Woldtrifft

Eine Trinkwasserleitung mit 300mm Durchmesser war im Bereich der „Woldtrifft“ gebrochen. Das Wasser lief unbemerkt über mehrere Stunden in der Nacht. Die Straße wurde unterspült und sackte in einem Durchmesser von 5m auf 2,5m ab. Die Trinkwasserversorgung für gesamt Evershorst und angrenzende Bereiche musste abgestellt werden. Mit Wassersaugern und Tauchpumpen wurden die betroffenen Wohnhäuser vom Wasser befreit. Für die über viele Stunden andauernde Reperatur der Trink- und Löschwasserleitung ...

Zum Bericht

Brennt Tannenbaum

10.04.2018 - 18.02 Uhr - Kaltenweide, Moorheide

Zu einem Flächenbrand wurde die Ortsfeuerwehr Kaltenweide am 10.04.18 um 18:02 Uhr in die Straße Moorheide gerufen. Dort brannten ca. 20 qm Grasfläche in einer Grünfläche. Das Feuer wurde mit einem C-Strahlrohr schnell gelöscht. Ein Anwohner setzte vor Eintreffen der Feuerwehr bereits einen kleinen Pulverlöscher ein. Anschließend wurde die Fläche mittels Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester kontrolliert. Unter der Einsatzleitung von Tobias Seifert waren 15 Feuerwehrleute mit 2 Fahrzeugen vo...

Zum Bericht

Verletzter Uhu

07.04.2018 - 12.47 Uhr - Krähenwinkel, Haseweg

Anwohner wurden durch über dem Hausdach kreisende Krähen auf das Vogeltier aufmerksam. Die Krähen attackierten den Uhu. Die Rettung sollte über eine Steckleiter erfolgen, bei den Vorbereitungen flog der Uhu davon....

Zum Bericht

Rauchentwicklung aus Wohnung

03.04.2018 - 18.15 Uhr - Langenhagen, Masurenweg

Gemeldet wurden eine Rauchentwicklung sowie ein ausgelöster Rauchwarnmelder im Masurenweg. Nachbarn alarmierten am Dienstagabend um kurz nach 18 Uhr die Feuerwehr. Einsatzleiter Wilhelm Rust jun. rückte mit einem Löschzug aus. Über die Steckleiter ging ein Trupp unter Atemschutz zur im 1. OG liegenden Wohnung vor. Zutritt verschaffte sich der Trupp über ein gekipptes Fenster. Innerhalb weniger Minuten konnte so das angebrannte Essen als Verursacher der Rauchentwicklung vom Herd entfernt werden. ...

Zum Bericht

Personenrettung aus 2. OG

26.03.2018 - 17.38 Uhr - Langenhagen, Brockenweg

Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Nach einem medizinischen Notfall musste eine Person aus dem 2. OG eines Reihenhauses zum Rettungswagen transportiert werden. Das Treppenhaus war dafür allerdings zu eng. Standardmäßig rückte hierzu die Drehleiter aus, um den Patienten auf einer Trage am Korb nach unten zu befördern. Bei der Anfahrt stellte sich allerdings heraus, dass die Zuwegung zu schmal für die Fahrzeuge der Feuerwehr war. Einsatzleiter Marcel Hofmann entw...

Zum Bericht

Ausgelöser Rauchwarnmelder

23.03.2018 - 13.22 Uhr - Engelbostel, Heinz-Peter-Piper-Str.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle erkundete Einsatzleiter Lars Seidel den Grund der Auslösung. Er musste feststellen, dass nicht der Klassiker wie "Staub bei Bauarbeiten", "Kochdämpfe aus der Mikrowelle " oder "Duschdämpfe" der Auslöser waren. Kaum zu glauben: der eingesetzte Trupp fand einen Elektrogrill im Damen WC vor, der den Melder ausgelöst hatte. Die Polizei und der Betreiber waren ebenfalls vor Ort....

Zum Bericht

Austretendes Ammoniak

22.03.2018 - 13.32 Uhr - Langenhagen, Brüsseler Str.

Um 13.32 Uhr alarmierte die Feuer- und Rettungsleitstelle die Stadtfeuerwehr Langenhagen zur Eishalle in die Brüsseler Straße. Bei Handwerksarbeiten ist bei einer Kernbohrung eine Ammoniak-Leitung angebohrt worden. Da die Eishalle zur Zeit außer Betrieb ist, konnte das Gebäude schnell evakuiert werden. Es gab keine verletzten Personen. Das Ammoniak-Gas flutete jedoch die komplette Halle. Der stellvertretende Stadtbrandmeister und Einsatzleiter Oliver Schütte setzte einen Trupp unter Atemschu...

Zum Bericht

Meldereinlauf

21.03.2018 - 14.09 Uhr - Engelbostel, Heinz-Peter-Piper-Str.

Die Ortsfeuerwehr war gerade erst wieder im Standort eingerückt, als die Leitstelle zum gleichen Objekt und Sachverhalt alarmierte. Der Betreiber bzw. Bauleiter bekam einige ermahnende Worte die Anlage bei Bauarbeiten dementsprechend ein/abzustellen....

Zum Bericht

Meldereinlauf

21.03.2018 - 13.39 Uhr - Engelbostel, Heinz-Peter-Piper-Str.

Um 13:39 Uhr wurde die Ortsfeuerwehrwehr wegen eines ausgelösten Brandmelders zu einer Firma in die Heinz-Peter-Piper-Straße alarmiert. Beim Eintreffen an dem Objekt wurde durch den Einsatzleiter M. Rudolph erkundet, dass durch Trockenbauarbeiten und der dabei entstehenden Staubentwicklung der Melder auslöste. Nach Rückstellung der Anlage rückte die Ortsfeuerwehr wieder ein....

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite