Einsatzberichte 2018




Navigation: nächste Seite

Auslaufender Gefahrstoff

22.11.2018 - 20.07 Uhr - Godshorn, Kemptener Str.

Bei Arbeiten in einer Spedition wurde durch die Gabel eines Staplers ein 200 l fassendes Fass eröffnet. Das auslaufende Tetrahydrofuran wurde durch eine Wanne aufgefangen, auf der das beschädigte Fass stand. Die Mitarbeiter verhielten sich sehr umsichtig, räumten unmittelbar die Gefahrenstelle und alarmierten zunächst die Werkfeuerwehr der Firma Honeywell aus Seelze. Nach dem Eintreffen der Seelzer Gefahrgutspezialisten wurde deutlich, dass keine unmittelbare Gefahr von dem auslaufenden Gefahrst...

Zum Bericht

Eingeklemmte Person nach VU

21.11.2018 - 12.53 Uhr - Godshorn, Münchner Str.

Schwerer Verkehrsunfall am heutigen Mittwochnachmittag im Gewerbegebiet Godshorn. Mit dem Alarmstichwort "Eingeklemmte Person, PKW gegen LKW" sind die Ortsfeuerwehren Godshorn, Langenhagen und Engelbostel in die Münchner Straße ausgerückt. Ein LKW war vom einem Firmengelände in Richtung Langenhagen abgebogen und ein VW Caddy ist nahezu ungebremst in das Heck des LKW gefahren. Zum genauen Hergang bzw. Ursache kann aktuell seitens der Polizei noch keine Auskunft gegeben werden. der 82 jährige Fahr...

Zum Bericht

Zaunbrand

13.09.2018 - 23.34 Uhr - Engelbostel, Hannoversche Str. 150

Nach Erkundung durch den EL Michael Rudolph, konnte kein Feuer im gemeldeten Bereich der Hannoverschen Straße ausgemacht werden. Die Wehr rückte ohne tätig zu werden wieder ein....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

14.08.2018 - 14.09 Uhr - Engelbostel, Heinz-Peter-Piper-Str.

Um 14.12 Uhr wurde die Ortswehr Engelbostel zur einer Spedition alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle befragte Einsatzleiter Michael Rudolph zunächst den vor Ort anwesenden Leiter über Besonderheiten. Dann wurde mit einem Trupp in der Lagerhalle erkundet und festgestellt, dass durch Arbeiten in der Halle Staub in den Rauchwarnmelder zog und den Alarm auslöste. Nach Zurücksetzen der Brandmeldeanlage rückte die Ortsfeuerwehr wieder ein. Im Einsatz waren 18 Kräfte mit zwei Fahrzeugen....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

05.08.2018 - 21.28 Uhr - Schulenburg, Schulenburg-Nord

Am Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Engelbostel zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Bei der Erkundung konnte Einsatzleiter Lars Seidel die Verrauchung eines Raumes feststellen. Auf Grund des für den Flughafenbetrieb erforderlichen Objektes, wurde umgehend die Alarmstufe auf "ob Objekt Brand" erhöht. Ein Trupp unter Atemschutz führte eine detaillierte Erkundung des betroffenen Raumes durch. Der Raum beinhaltet elektrische Anlagen. In einer der Anlagen schmorten Plastikteile. ...

Zum Bericht

Hilflose Person hinter Tür

02.08.2018 - 16.15 Uhr - Engelbostel, Kreuzwippe

Die Ortsfeuerwehr wurde um 16:15h zu einer Türöffnung in die Kreuzwippe gerufen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde mit Absprache der schon vor Ort anwesenden Polizei und Rettungsdienst ein Trupp zur Öffnung der Tür eingesetzt. In der Wohnung lag der männliche Bewohner und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Der Mann hatte offensichtlich nach einem Sturz einen Oberschenkelhalsbruch erlitten....

Zum Bericht

Auslaufende Batteriesäure

26.07.2018 - 11.00 Uhr - Langenhagen, Ilmenauweg

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde um 11:00 Uhr am Donnerstagvormittag zu einem Gewerbeobjekt in den Ilmenauweg alarmiert. Die Alarmierung erfolgte auf Grund einer Auslösung der Brandmeldeanlage. Während der Erkundung ereignete sich ein weiterer Zwischenfall. Ein Gabelstapler verlor einen Stapel mit Batterien. Durch den Aufprall wurden einige Batterien beschädigt. Einsatzleiter Marcel Hofmann ließ daraufhin das Alarmstichwort auf abc1 erhöhen, sodass Teile des Gefahrgutzuges der Stadtfeuer...

Zum Bericht

undichter Kanister

02.07.2018 - 22.52 Uhr - Schulenburg, Heinz-Peter-Piper-Str.

Ein Kanister wurde beschädigt, die auslaufenden Flüssigkeiten wurden gebunden und aufgefangen. Die Umwelt wurde dabei nicht gefährdet, Mitarbeiter wurden vorsorglich einem Arzt vorgestellt, da in der Halle die Flüssigkeit ausgaste. Gegen 0:12 Uhr rückten alle Kräfte wieder ein. ...

Zum Bericht

Feuer in Wandverkleidung

01.07.2018 - 07.36 Uhr - Engelbostel, Am Krähenberg

Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Straße Am Krähenberg zu einem Fassadenbrand und nur das schnelle Eingreifen des Eigentümers und der Feuerwehr konnten Schlimmeres verhindern. Kurz nach 7:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Engelbostel zu einem Brand der Außenfassade eines Wohnhauses gerufen. Vor Ort erkundete der stellvertretende Ortsbrandmeister und Einsatzleiter Lars Seidel, dass es in der Fassade brannte und das Feuer auch schon auf den angrenzenden Carport übergegriffen hatten. Die äußere...

Zum Bericht

Dachstuhlbrand

27.06.2018 - 23.30 Uhr - Schulenburg, Bohlwiese

Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Dachstuhl eines Hauses an der Bohlwiese in Brand. Anwohner bemerkten das Feuer am späten Mittwochabend und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der hölzerne Dachstuhl in Vollbrand. Die ersten Maßnahmen konzentrierten sich auf den Aufbau einer Riegelstellung zu den Nachbargebäuden. Die Leitstelle eröffnete im Rahmen der Alarmierung einen sogenannten "b2", weshalb bereits in der ersten Alarmierung die Ortsfeuerwehren ...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite