Einsatzbericht 
zurück zur vorherigen Seite


Flächenbrand

Alarm: 20.03.2018 um 17.15 Uhr
Ortsfeuerwehren: Kwd (TLF-LF10-GWL)
Einsatzart: Brandbekämpfung (BI1)
Einsatzort: Kaltenweide, Herrenfeld

Zu einem Flächenbrand wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Dienstagnachmittag um 17.17 Uhr alarmiert. Am Erlebnisspielpark an der Pfeifengrasstraße standen ca. 200 m² Grasfläche in Flammen. Schnell konnte das Feuer mit Kübelspritze und Feuerpatschen eingedämmt und gelöscht werden. Unter Einsatzleitung von Daniel Müller waren 15 Feuerwehrleute mit 3 Fahrzeugen vor Ort. Die Polizei Langenhagen hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Einsatz erfasst von Florian Köpke

Einsatzbilder