Einsatzberichte 2018




Navigation: nächste Seite

Flächenbrand

19.07.2018 - 16.02 Uhr - Kaltenweide, Achtminutenweg

Zu einem Flächenbrand wurden die Ortsfeuerwehren Kaltenweide und Krähenwinkel am Donnerstagnachmittag gerufen. Ein frisch abgeerntetes Getreidefeld brannte auf einer Fläche von ca. 25 x 250 m. Mit vier C-Rohren und sechs Feuerpatschen konnte das Feuer schnell gelöscht und ein Ausbreiten verhindert werden. Nachdem die Löscharbeiten beendet waren, wurde die verbrannte Fläche von Schleppern mit Wasserfässern und ca. 45.000 l Wasser bewässert. Ein weiterer Schlepper pflügte die verbrannte Fläche dur...

Zum Bericht

Rauchentwicklung aus dem Dach

18.07.2018 - 13.44 Uhr - Kaltenweide, Storchenwiese

Aufmerksame Nachbarn alarmierten am Dienstag kurz nach dem Mittag die Feuerwehr, weil sie im Nachbarhaus angeschlagene Rauchwarnmelder hörten und Qualm im Dachbereich zu sehen war. Die Regionsleitstelle alarmierte aufgrund dieser Meldung nach der Alarm- und Ausrückeordnung die Feuerwehren Kaltenweide, Krähenwinkel und Langenhagen in die Straße Storchenwiese in Kaltenweide. Unter der Einsatzleitung von Langenhagens Zugführer Marcel Hofmann wurde sofort ein Innenangriff sowie die Überdruckbelü...

Zum Bericht

Person im Wasser

17.07.2018 - 19.50 Uhr - Langenhagen, Silbersee

Am Dienstagabend kam es zu einem Badeunfall am Silbersee in Langenhagen. Aufgrund des Alarmstichwortes rückten diverse Einheiten aus der Stadtfeuerwehr mit Booten sowie Tauchereinheiten und Rettungsdienst aus. Das erste Langenhagener Fahrzeug war innerhalb von wenigen Minuten vor Ort, da gerade ein paralleler Einsatz (Tragehilfe für den Rettungsdienst) lief. Einsatzleiter Uwe Köpke fand vor Ort einen bereits an Land gezogenen 6 jährigen Jungen vor, der von einer zufällig anwesenden Kinderärztin ...

Zum Bericht

Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

15.07.2018 - 11.50 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Die Feuerwehr wurde am 15.07.2018 um 11:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 352 gerufen. Einen Autofahrerin hatte das Stauende nicht rechtzeitig bemerkt und versuchte auszuweichen. Dabei verlor sie die Kontrolle, stieß in die Leitplanke und in einen vor ihr fahrenden Golf. Die Fahrerin konnte schnell aus dem PKW gerettet werden und mit einem RTW in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer und seine Tochter des Golfs wurden ebenfalls durch den Rettungsdienst betreut. ...

Zum Bericht

Ausgelöser Rauchwarnmelder

14.07.2018 - 13.25 Uhr - Godshorn, Kapellenstr.

Aufmerksam Anwohner bemerkten am Samstagmittag die schrillen Töne von piepsenden Rauchwarnmeldern und alarmierten die Feuerwehr. Ebenfalls konnte schon zu diesem Zeitpunkt der Austritt von Brandrauch aus einem Fenster im 3. OG des Mehrfamilienhauses wahrgenommen werden. Die zuerst eintreffende Polizei konnte schon vor Eintreffen der Feuerwehr mit der Evakuierung des Mehrfamilienhauses beginnen. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde an den Einsatzeiter herangetragen, dass sich im Dachgeschoss n...

Zum Bericht

undichter Kanister

02.07.2018 - 22.52 Uhr - Schulenburg, Heinz-Peter-Piper-Str.

Ein Kanister wurde beschädigt, die auslaufenden Flüssigkeiten wurden gebunden und aufgefangen. Die Umwelt wurde dabei nicht gefährdet, Mitarbeiter wurden vorsorglich einem Arzt vorgestellt, da in der Halle die Flüssigkeit ausgaste. Gegen 0:12 Uhr rückten alle Kräfte wieder ein. ...

Zum Bericht

Dachstuhlbrand

27.06.2018 - 23.30 Uhr - Schulenburg, Bohlwiese

Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Dachstuhl eines Hauses an der Bohlwiese in Brand. Anwohner bemerkten das Feuer am späten Mittwochabend und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der hölzerne Dachstuhl in Vollbrand. Die ersten Maßnahmen konzentrierten sich auf den Aufbau einer Riegelstellung zu den Nachbargebäuden. Die Leitstelle eröffnete im Rahmen der Alarmierung einen sogenannten "b2", weshalb bereits in der ersten Alarmierung die Ortsfeuerwehren ...

Zum Bericht

First Responder bei PKW gegen Baum

03.06.2018 - 02.01 Uhr - Langenhagen, Konrad-Adenauer-Str.

Während der Nachbereitung des vorherigen Einsatzes, wurden die Mitglieder der Feuerwehr durch einen lauten Knall auf einen Verkehrsunfall aufmerksam, der sich nur wenige Meter vom Gerätehaus ereignet hatte. Ein PKW war gegen einen Baum gefahren und blockierte nun die Fahrbahn. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, alarmierte weitere Rettungskräfte. Neben der Betreuung des Unfallbeteiligten, wurde durch die Feuerwehr die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt....

Zum Bericht

Nachforderung Großbrand

02.06.2018 - 16.59 Uhr - Garbsen, Im Bahlbrink

Am Samstagnachmittag kam es in Garbsen zu einem Großbrand in einem größeren Gewerbekomplex. Um 16.59 Uhr wurde u.a. Drehleiter aus Langenhagen zur Unterstützung alarmiert. Um 17:20 wurden weitere Kräfte der Ortsfeuerwehr Schulenburg mit dem Schlauchwagen angefordert. Über eine 2.000 m lange B-Leitung fördern die Schulenburger Einsatzkräfte derzeit weiteres Löschwasser an die Einsatzstelle....

Zum Bericht

Person im Wasser

27.05.2018 - 11.51 Uhr - Langenhagen, Stadtparkallee

Spaziergänger entdeckten am Sonntagvormittag ein Fahrrad und eine Tasche am Ufer eines Sees im Stadtpark. Schwimmer wurden im See unterdessen nicht wahrgenommen. Auf Grund des Umstandes wurde durch die Regionsleitstelle das Alarmstichwort "hw2" eröffnet und eine Vielzahl an Einsatzkräften in die Kernstadt alarmiert. Die erst eintreffenden Einsatzkräfte aus Langenhagen und Krähenwinkel bildeten zunächst Ketten, um den brusttiefen See einer Schnellsichtung zu unterziehen. Im weiteren Verlauf ka...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite