Einsatzberichte 2020




Navigation: nächste Seite

Auslaufende Betriebsstoffe

20.10.2020 - 07.01 Uhr - Langenhagen, Reuterdamm

Am Dienstagmorgen bemerkte der Fahrer eines landwirtschaftlichem Gespanns den Verlust von Hydrauliköl an seinem Frontlader. Zunächst wurde die Ortsfeuerwehr Langenhagen alarmiert, da das Öl bereits in einen Regenwasserkanal eingelaufen war. Mit kleinen Wällen aus Bindemittel, konnte das weitere Ausbreiten des Öls gestoppt werden. Mit einer Mulde wurde das weiterhin austretende Öl aufgefangen. Im weiteren Verlauf wurde die Ölspur erkundet. Schlussendlich zog sich die Spur über ca. 9 km von En...

Zum Bericht

Tierrettung

12.10.2020 - 08.19 Uhr - Langenhagen, Reuterdamm

Spaziergänger bemerkten zwischen der Pferderennbahn und der Isernhägener Feldmark ein leises Wimmern. Beim Erkunden offenbarte sich ein tierisches Missgeschick. Ein Reh versuchte offenbar durch einen Zaun zu hüpfen. Der Abstand der Stäbe reichte jedoch nicht aus, um auch die Hüfte durchzulassen. Das Reh hing in seiner misslichen Lage fest und konnte sich aus dieser nicht befreien. Das Reh wurde zunächst in einer Decke eingewickelt, um es vor weiteren Verletzungen zu schützen. Mit einem hydrau...

Zum Bericht

Küchenbrand

09.10.2020 - 19.43 Uhr - Langenhagen, Schilfkamp

Mit dem Alarmstichwort Küchenbrand sind am Freitagabend um 19.43 Uhr die ehrenamtlichen Kräfte der Ortsfeuerwehren Langenhagen sowie Godshorn in den Schilfkamp gerufen worden. Dort meldeten Bewohner eines Einfamilienhaus das Feuer in der Küche. Ortsbrandmeister und Einsatzleiter Jens Heindorf fand bei Eintreffen am Einsatzort ein komplett verqualmtes Haus vor, die Rauchmelder hatten allesamt ausgelöst. Eine Person wurde bereits mit leichten Verletzungen im ebenfalls alarmierten Rettungswagen...

Zum Bericht

Hilflose Person hinter Tür

02.10.2020 - 12.51 Uhr - Engelbostel, Gosewischs Garten

Die Ortswehr wurde durch die Polizei zu einer Türöffnung alarmiert. Der Bewohner wurde mehrere Tage nicht gesehen und auch telefonischer Kontakt blieb aus. Außerdem lagen auch schon einige Zeitungen vor der Wohnungstür. Einsatzleiter Florian Kahle ließ die Tür mit dem Halligantool öffnen. Anschließend versorgte der Rettungsdienst den ansprechbaren Bewohner. Nach ca. 30min war der Einsatz mit 6 Einsatzkräften beendet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben....

Zum Bericht

Gefahrguteinsatz

30.09.2020 - 16.53 Uhr - Langenhagen, Flughafenstr.

Der Gefahrgutzug der Stadtfeuerwehr Langenhagen wurde am Mittwochnachmittag von der Werkfeuerwehr Flughafen zu einem Gefahrgutunfall auf dem Flughafengelände nachgefordert. In einer Halle wurde ein Sack der Gefahrgutklasse 8 beschädigt. In der Folge trat ein pulverförmiger ätzender Stoff aus. Die Werkfeuerwehr des Flughafens wurde zunächst alarmiert und hat ihrerseits erste Maßnahmen der Gefahrenabwehr eingeleitet. Das Aufnehmen des Stoffes gestaltete sich letzten Endes überaus arbeitsintens...

Zum Bericht

Rauchentwicklung aus Keller

22.09.2020 - 18.26 Uhr - Wiesenau, Friedrich-Ebert-Str.

Unter der Leitung von Ortsbrandmeister Jens Heindorf rückten am heutigen Dienstagabend fünf Fahrzeuge mit insgesamt 20 Kräften in die Friedrich-Ebert-Strasse nach Wiesenau aus. Dort wurde seitens der Bewohner eine Rauchentwicklung aus dem Keller gemeldet. Dies bestätigte sich nach Eintreffen der ersten Fahrzeuge. Heindorf ließ sofort einen Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr durch den Ausseneingang in den Keller vorgehen. Das Zweifamilienhaus war zu dem Zeitpunkt bereits evakuiert, erste Lös...

Zum Bericht

Feuer am Gebäude

22.09.2020 - 11.30 Uhr - Godshorn, Berliner Allee

Um 11.30 Uhr wurde von einem aufmerksamen Bürger eine Rauchentwicklung im Saunabereich gemeldet, was den Einsatz der Ortsfeuerwehr Godshorn auf den Plan rief. Beim Eintreffen war eine Rauchentwicklung eindeutig erkennbar. Der Zaun zum Saunabereich wurde geöffnet und die Brandstelle mit einem C-Rohr gelöscht. Im Verlauf des Einsatzes zog der Brandrauch ins Gebäude, weshalb zwei Druckbelüfter eingesetzt wurden, um das Gebäude zu entrauchen. Der Betriebshof stellt die sogenannte Verkehrsich...

Zum Bericht

Wasserrettung

12.09.2020 - 20.11 Uhr - Langenhagen, Silbersee

Am Samstagabend ist ein Großaufgebot an Einsatzkräften der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, der DLRG und der Polizei zu einem Wasserrettungseinsatz zum Silbersee alarmiert worden. Passanten hatten kurz nach 20 Uhr eine Person im See schwimmen gesehen. Aus einer anderen Perspektive wurden Konturen im dunklen See wahrgenommen, die menschlichen Armen ähnelten. Kurze Zeit später waren die Konturen in der Dunkelheit verschwunden. Aufgrund dessen wurde der Notruf abgesetzt und die Rettungskette in Gan...

Zum Bericht

PKW Brand

08.09.2020 - 22.57 Uhr - Langenhagen, Silbersee

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde zu einem PKW Brand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass bereits durch mehrere Anrufer/Anruferinnen ein Feuer im Bereich des Silbersees gemeldet wurde. Während der Anfahrt konnte im Bereich einer am Silbersee angesiedelten Gastronomie deutlicher Feuerschein wahrgenommen werden. Am Einsatzort wurde ein in Vollbrand stehender PKW vorgefunden. Ebenfalls durch das Feuer betroffen waren Teile der Wandkonstruktion und e...

Zum Bericht

Unklare Rauchentwicklung

08.09.2020 - 16.20 Uhr - Kaltenweide, Lindenstr.

Die Ortsfeuerwehren Kaltenweide und Krähenwinkel wurden am Dienstagnachmittag zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Lindenstraße gerufen. Ein Anwohner hat in seinem Vorgarten ca. 10 m² Unkraut mit einem Gasbrenner abgeflämmt. Dabei wurde etwas Laub in Brand gesetzt, dass der Anwohner bereits selbst gelöscht hat. Der Bereich wurde kontrolliert und die Einsatzkräfte konnten nach wenigen Minuten wieder einrücken....

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite