Einsatzberichte 2019




Navigation: nächste Seite

Gasgeruch

15.06.2019 - 14.14 Uhr - Engelbostel, Stettiner Str.

14:14 wurde die OW Engelbostel mit dem Einsatzstichwort Gasgeruch im Gebäude in die Stettiner Str. alarmiert. Das HLF traf wenige Minuten später an der Einsatzstelle ein. Einsatzleiter M. Rudolph sicherte den Bereich mit seinen Kräften ab damit der zeitgleich alarmierte Messtrupp der OW Godshorn seine Arbeit aufnehmen konnte. Der Messtrupp erkundete im Keller und konnte schnell Entwarnung geben. Polizei und ein RTW waren ebenfalls vor Ort. 14:35h wurde die Einsatzstelle dem Eigentümer übergebe...

Zum Bericht

Dachstuhlbrand

03.06.2019 - 14.11 Uhr - Langenhagen, Grafenberger Str.

Um die Mittagszeit löste die Regionsleitstelle einen Voralarm für die Stadtfeuerwehr aufgrund des angekündigten Unwetters aus. Kurze Zeit später erfolgte nach den ersten Blitzen und Donnern der Alarm zu einem Dachstuhlbrand in die Grafenberger Straße. Einsatzleiter Marcel Hofmann rückte mit drei Löschfahrzeugen, dem Einsatzleitwagen sowie der Drehleiter zum Einsatzort aus. Unterstützt wurden sie von Kräften aus Krähenwinkel sowie Godshorn, die ebenfalls mit insgesamt sechs Fahrzeugen vor Ort...

Zum Bericht

Voralarm Unwetter

03.06.2019 - 13.23 Uhr - Langenhagen, Konrad-Adenauer-Str.

Am Montagnachmittag näherte sich eine breite Gewitterfront aus Westen der Region Hannover. Aufgrund der Intensität in anderen Landesteilen wurde der ELW 2 frühzeitig alarmiert um bei einem hohem Einsatzaufkommen, die ein Unwetter auslösen kann, betriebsbereit zu sein. Der ELW 2 war ca. 2,5 Stunden an der Wache Langenhagen in Bereitschaft. Glücklicherweise war die Gewitterfront nicht so intensiv, so dass es keine Unwetter bedingten Einsätze zu verzeichnen gab....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

13.05.2019 - 21.13 Uhr - Krähenwinkel, Walsroder Str.

Ausgelöster Brandmelder in einem Wohnheim; ausgelöst durch Dampf beim Kochen -> Bereich kontrolliert und dem Betreiber übergeben ...

Zum Bericht

Entenküken einfangen

11.05.2019 - 16.18 Uhr - Langenhagen , Feldstr.

Eine Entenmama hatte sich in einem Maschendrahtzaun verfangen, ihre 9 Küken irrten hilflos am Zaun umher -> Ente mittels Bolzenschneider aus dem Zaun befreit; Entenfamilie eingesammelt und im Silbersee ausgesetzt ...

Zum Bericht

Auslaufende Betriebstoffe

11.05.2019 - 15.50 Uhr - Kaltenweide, Weiherfeldallee

Zu auslaufenden Betriebsstoffen wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Samstagmittag um 15:50 Uhr zum Kiebitzkrug, Höhe Autobahnbrücke gerufen. Eine 58jährige Mazdafahrerin befuhr die A 352, als sie plötzlich einen Leistungsverlust ihres PKW bemerkte und weißen Qualm aufsteigen sah. Sie verließ die Autobahn und parkte ihren PKW auf der Weiherfeldallee in Höhe Autobahnmeisterei. Durch einen Defekt am Motor trat Öl aus. Dies wurde durch die Feuerwehr mit einem Sack Bindemittel abgestreut. ...

Zum Bericht

PKW Brand nach VU

09.05.2019 - 16.06 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Am Mittwochnachmittag um 16.06 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Kaltenweide zu einem Verkehrsunfall auf die A 352 Fahrtrichtung Norden gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Kaltenweide und Dreieck Nord kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Der 37 jährige Fahrer eines VW Golf aus Garbsen verlor durch einen vor ihm ausscherenden PKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in das Heck eines 62 jährigen LKW Fahrers aus Hannover. Bei Eintreffen der Feuerwehr war keine Person...

Zum Bericht

Hilfloser Schwan

08.05.2019 - 10.28 Uhr - Langenhagen, Bothfelder Str.

Schwan in einem Gebüsch verfangen -> Schwan befreit und im Silbersee ausgesetzt ...

Zum Bericht

LKW gegen Brücke

06.05.2019 - 09.49 Uhr - Langenhagen, Am Pferdemarkt

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Ortsfeuerwehren Krähenwinkel und Langenhagen am Montagmorgen alarmiert. Der Regionsleitstelle wurde eine eingeklemmte Person in einem LKW gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich der Fahrer des Sattelzuges bereits außerhalb seines Fahrzeuges in rettungsdienstlicher Behandlung. Der Überseecontainer wurde zusammen mit der Polizei kontrolliert. So konnte ausgeschlossen werden, dass gefährliche Güter geladen und möglicherweise beschädigt worden sind. ...

Zum Bericht

Böschungsbrand

04.05.2019 - 15.32 Uhr - Langenhagen, Karl-Kellner-Str.

Ca. 10 qm der Vegetation des Bahndamms haben gebrannt. Der Brand wurde mit einem Schnellangriff und 200l Wasser gelöscht. Unter der Einsatzleitung von Zugführer Karsten Patz waren neun Einsatzkräfte vor Ort....

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite