Einsätze 

Einsatzberichte 2018




Navigation: nächste Seite

Rauchentwicklung aus Geschäft

15.08.2018 - 13.44 Uhr - Langenhagen, Marktplatz

Im östlichen Teil des Einkaufszentrums CCL kam es heute in einem Ladengeschäft zu einem Brand an einer Produktionsmaschine. Zugführer Marcel Hofmann rückte mit vier Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften aus. Vor Ort setzte er zwei Trupps unter Atemschutz ein, die in das Geschäft vorgingen. Parallel wurde der betroffene Bereich für Passanten gesperrt. Das Feuer hatte sich über Gummi-Schleifabfälle auf die Filteranlage ausgebreitet. Mittels Kleinlöschgeräten konnte der Brand zügig gelöscht werden. Bevo...

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

14.08.2018 - 14.09 Uhr - Engelbostel, Heinz-Peter-Piper-Str.

Um 14.12 Uhr wurde die Ortswehr Engelbostel zur einer Spedition alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle befragte Einsatzleiter Michael Rudolph zunächst den vor Ort anwesenden Leiter über Besonderheiten. Dann wurde mit einem Trupp in der Lagerhalle erkundet und festgestellt, dass durch Arbeiten in der Halle Staub in den Rauchwarnmelder zog und den Alarm auslöste. Nach Zurücksetzen der Brandmeldeanlage rückte die Ortsfeuerwehr wieder ein. Im Einsatz waren 18 Kräfte mit zwei Fahrzeugen....

Zum Bericht

Baum droht zu kippen

08.08.2018 - 09.15 Uhr - Krähenwinkel, Woldtrift

Der Energieversorger war aufgrund eines Wasserrohrbruchs in der Straße „Woldtrifft“ tätig. Die Trinkwasserleitung war auf einer Länge von ca. 6m seitlich aufgerissen. Dieser Riss hatte eine Eiche, die einen Durchmesser von über 1m aufwies, komplett unterspült. Die Straße zeigte bereits erhebliche Risse auf. Für die Reparaturarbeiten der Wasserleitung, muss die Straße über eine Länge von ca. 10m und einer Tiefe von 2,5m geöffnet werden, was ein Komplettes durchtrennen zahlreicher Wurzeln zur F...

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

05.08.2018 - 21.28 Uhr - Schulenburg, Schulenburg-Nord

Am Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Engelbostel zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Bei der Erkundung konnte Einsatzleiter Lars Seidel die Verrauchung eines Raumes feststellen. Auf Grund des für den Flughafenbetrieb erforderlichen Objektes, wurde umgehend die Alarmstufe auf "ob Objekt Brand" erhöht. Ein Trupp unter Atemschutz führte eine detaillierte Erkundung des betroffenen Raumes durch. Der Raum beinhaltet elektrische Anlagen. In einer der Anlagen schmorten Plastikteile. ...

Zum Bericht

PKW Brand

04.08.2018 - 16.45 Uhr - Kaltenweide, Wagenzeller Str.

Zu einem PKW-Brand wurde die Ortsfeuerwehr Kaltenweide am Samstagnachmittag in die Wagenzeller Straße gerufen. Die 32 Jährige Fahrerin eines Range Rovers hatte Feuer im Motorraum ihres Fahrzeugs bemerkt und alarmierte die Feuerwehr. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw bereits in Vollbrand, ein angrenzender Grünstreifen hatte ebenfalls Feuer gefangen. Mit zwei Trupps unter Atemschutz konnte der Brand gelöscht und ein Ausbreit...

Zum Bericht

Eingeklemmte Person

04.08.2018 - 14.36 Uhr - Langenhagen, Reuterdamm

Bei einem Zusammenstoß von zwei PKW im Kreuzungsbereich Reuterdamm / Theodor Heuss Straße wurden am Samstagnachmittag drei Insassen leicht verletzt. Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde zunächst mit dem Stichwort "eingeklemmte Person" alarmiert. Bei Eintreffen konnte Einsatzleiter Jens Heindorf melden, dass alle Insassen trotz starker Verformungen der PKW diese eigenständig verlassen konnten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr streuten auslaufende Betriebsstoffe aus und klemmten die Fahrzeugbatterie...

Zum Bericht

Marder in Wohnhaus

03.08.2018 - 00.34 Uhr - Kaltenweide, Altenhorst

Durch eine geöffnete Terrassentür ist ein Marder in ein Wohnhaus gelaufen und hat sich im Keller in einem Schlafraum verschanzt -> Marder eingefangen und im Wald wieder ausgesetzt ...

Zum Bericht

Hilflose Person hinter Tür

02.08.2018 - 16.15 Uhr - Engelbostel, Kreuzwippe

Die Ortsfeuerwehr wurde um 16:15h zu einer Türöffnung in die Kreuzwippe gerufen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde mit Absprache der schon vor Ort anwesenden Polizei und Rettungsdienst ein Trupp zur Öffnung der Tür eingesetzt. In der Wohnung lag der männliche Bewohner und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Der Mann hatte offensichtlich nach einem Sturz einen Oberschenkelhalsbruch erlitten....

Zum Bericht

Akute Rauchentwicklung

27.07.2018 - 12.35 Uhr - Langenhagen, Schildhof

Gruppenführer Lars Sill vernahm am Freitagmittag mehrere ausgelöste Rauchmelder aus einem benachbarten Wohngebäude der Schildhof Wohnanlage. Er erkundete sofort die Lage und konnte eine starke Verqualmung im Flur des ersten Obergeschosses feststellen. Sofort ließ er Alarm über die Regionsleitstelle auslösen. Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge hatte er bereits die betroffene Wohnung sowie die Ursache ausgemacht. Es handelte sich um ein angebranntes Essen, welches zu der starken Rauchentwicklung ...

Zum Bericht

Auslaufende Batteriesäure

26.07.2018 - 11.00 Uhr - Langenhagen, Ilmenauweg

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde um 11:00 Uhr am Donnerstagvormittag zu einem Gewerbeobjekt in den Ilmenauweg alarmiert. Die Alarmierung erfolgte auf Grund einer Auslösung der Brandmeldeanlage. Während der Erkundung ereignete sich ein weiterer Zwischenfall. Ein Gabelstapler verlor einen Stapel mit Batterien. Durch den Aufprall wurden einige Batterien beschädigt. Einsatzleiter Marcel Hofmann ließ daraufhin das Alarmstichwort auf abc1 erhöhen, sodass Teile des Gefahrgutzuges der Stadtfeuer...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite